Herzlich willkommen beim Grazer Klangbogen!


Liebe Freunde des Grazer Klangbogens,

nach eingehender Beratung, Abschätzung des Risikos und Beobachtung der offiziellen Meldungen sind wir zum Entschluss gelangt, auch unser Herbstkonzert am 21.11.2020 nicht durchzuführen. Wir werden in keiner Weise die Gesundheit unserer Gäste und auch unser eigenes Wohlbefinden aufs Spiel setzen.

Wir haben jedoch am 3.10.2020 im Rahmen der Veranstaltung "A Steirische Roas" am Schöckl im Freien wieder die Feldmesse begleitet. Dort konnten wir Ihnen Lieder aus unserem Repertoire darbringen. Dazu mussten wir allerdings tapfer sein, denn es herrschte ein gewaltiger Föhnsturm.

Der Grazer Klangbogen wünscht Ihnen einen schönen Herbst - und bleiben Sie gesund, bis wir uns wiedersehen!


Wir sind ein gemischter, fröhlicher Chor, in dem Zusammenhalt und gemeinsames Singen an erster Stelle stehen. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, die Kultur des Volksliedes - besonders aber des Kärntner Volksliedes - durch unsere Konzerte weiterzutragen, damit diese schöne Form des Zusammenseins auch noch in den nächsten Generationen gepflegt und nicht vergessen wird. Daher tragen wir in unserem Logo die Landesfahnen der Steiermark und Kärntens zusammem mit dem Grazer Uhrturm. Es ist uns wichtig, die Emotionen, die Höhen und Tiefen eines Volksliedes zu betonen, ja jeder einzelnen Strophe oder Phrase auf den Grund zu gehen und in Klang und Vortrag umzusetzen. In den Konzerten stellen wir dann dem Volkslied jeweils einen anderen Kontrapunkt gegenüber (Geistliche Lieder, Madrigale, Spirituals etc.).

Wir erfreuen uns an intensiven, aber auch lustigen Proben, in denen so bald als möglich auswendig gesungen wird, aber auch an der "dritten Halbzeit" anschließend im Gasthaus, bei der das Repertoire leider länger ist, als die Öffnungszeiten der Gaststube.



Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie Informationen über uns und unsere Aktivitäten.

Es gibt auch eine Galerie mit Bildern der letzten Ereignisse!

Sehen Sie sich um und hinterlassen Sie einen Eintrag im Gästebuch, wir würden uns freuen.   

Sie können uns ebenso über das Kontaktformular erreichen.

Viel Vergnügen auf unserer Homepage!


Ihr

 

Grazer Klangbogen